iManagement

Progresso Lehrgang Küche

Die Progresso-Lehrgänge von Hotel & Gastro formation Schweiz sind die ideale Weiterbildung für Mitarbeitende im Gastgewerbe ohne abgeschlossene berufliche Grundbildung. Die Lehrgänge dauern fünf Wochen, verbessern die beruflichen Fertigkeiten und erweitern die sprachlichen Kompetenzen. Sie werden in den Fachrichtungen Hauswirtschaft, Küche, Service und Systemgastronomie angeboten.

Die Progresso-Lehrgänge ermöglichen eine fundierte, praxisorientierte und betriebsgerechte Weiterbildung. Sie unterstützen ungelernte Mitarbeitende, sich zu qualifizierten Mitarbeitenden zu entwickeln. Die Lehrgänge werden mit dem schweizweit in der Branche anerkannten Progresso-Ausweis abgeschlossen. Einer beruflichen Zukunft im Schweizer Gastgewerbe steht nichts mehr im Weg.

Im Lehrgang des Fachbereichs «Küche» werden schwerpunktmässig folgende Themen in Theorie und Praxis behandelt: Waren-, Koch- und Fachkunde, Hygienegrundsätze, Unfallverhütung und Arbeitssicherheit, wirtschaftliches Denken und Umweltbewusstsein, sicheres Bedienen von Maschinen und Apparaten sowie moderne Arbeitstechniken.

Neu: Anrechnung von Perfecto «Futura» an Progresso-Lehrgänge

Perfecto «Futura» ist eine Weiterbildung im Gastgewerbe für erwerbslose Menschen. Absolventen dieses Kurses haben neu die Möglichkeit, sich diesen an den Progresso-Lehrgang anrechnen zu lassen: So müssen nur noch die Kursteile zwei und drei mit einem Zeitaufwand von drei Wochen absolviert werden (anstatt fünf Wochen). Dies ist innerhalb von 2-3 Monaten möglich. Zwischen Kurs 2 und 3 ist zwingend eine Betriebsphase zu absolvieren, in welcher gestellte Aufgaben gelöst und von den Vorgesetzten bewertet werden müssen. Die Anrechnung gilt rückwirkend für alle Perfecto «Futura»-Absolventen mit einem Abschluss seit 2015.

Autor: Hotel & Gastro formation Schweiz

E-Mail: bq@hotelgastro.ch

Webseite: https://www.hotelgastro.ch

Zurück zur Übersicht